Darf ich mich vorstellen?

 

In mehr als sechs Jahrzehnten habe ich mehr unterschiedliche Erfahrungen gemacht als es den meisten Menschen in ihrem Leben beschieden ist. Aufgewachsen in einem mittelständischen Autohaus, habe ich alle Bereiche dieser Branche von der Pike auf kennen gelernt und war die längste Zeit meines Lebens als „Automobil-Profi“ Zeitzeuge einer einzigartigen wirtschaftlichen Entwicklung, die wie kaum eine andere zeigt, wie schnell und grundlegend sich die Welt ständig verändert und uns vor immer neue Herausforderungen stellt. 1992 habe ich ein Reiseunternehmen als Spezialveranstalter gegründet und habe zwei Jahre lang in Kanada gelebt. Ich bin in meinem Leben viel gereist, habe außergewöhnliche Sportarten betrieben und mehrere Bücher und viele Publikationen geschrieben.

 

Vor allem durch meine publizistische Tätigkeit habe ich immer wieder erfahren, dass das gedruckte Wort das nachhaltigste Medium für wirkungsvolle Public Relations und erfolgreiche Kommunikation überhaupt ist. 

 

Es genügt längst nicht mehr, gute Produkte herzustellen und zu verkaufen oder hervorragende Diensteistungen zu erbringen. Die Kunst ist vielmehr, das Geleistete erfolgreich zu kommunizieren. Klappern gehört bekanntlich zum Handwerk! Ich habe deshalb in allen Bereichen, in denen ich tätig war, vor allem die Macht des gedruckten Wortes mit gutem Erfolg genutzt,

 

Heute bin ich als freier Dozent und Publizist tätig und stelle meine Erfahrungen als Journalist und Schriftsteller Ihnen zur Verfügung. Vor allem das gedruckte Wort gekonnt zu nutzen ist eine unvergleichliche Möglichkeit, unsere Leistungsfähigkeit bekannt zu machen, und so die Öffentlichkeit und unsere Kunden zu gewinnen und zu behalten.

 

 

 

Mache einen guten Job und rede darüber!